Falko Droßmann
Mitglied des Deutschen Bundestages
SPD_Sonderlogo_Weiss

Liebe Hamburgerinnen und Hamburger,

seit September 2021 bin ich Ihr direkt gewählter SPD-Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis Hamburg-Mitte. Zu meinem Wahlkreis gehören Billbrook, Billstedt, Borgfelde, Finkenwerder, die HafenCity, Hamburg-Altstadt, Hammerbrook, Hamm, Horn, die Neustadt, Rothenburgsort, St. Georg, St. Pauli, die Veddel, Barmbek-Nord, Barmbek-Süd, Dulsberg, Hohenfelde und die Uhlenhorst. 

Seit beinahe 20 Jahren engagiere ich mich für unsere Stadtteile. Zuerst in Vereinen, dann in der Politik, zuletzt als Bezirksamtsleiter in Hamburg-Mitte und nun als Ihr Vertreter im Deutschen Bundestag. 

Wir haben in Hamburg vieles erreicht: kostenfreie Kitas und Universitäten, bessere Schulen sowie nachhaltiger und bezahlbarer Wohnungsbau. In den letzten Jahren ist mir allerdings klar geworden, dass die wesentlichen Herausforderungen unseres Landes nur im Bund zu lösen sind. Deswegen möchte ich Ihre Interessen in den nächsten vier Jahren im Deutschen Bundestag vertreten. Wirkungsvolle Maßnahmen gegen den Klimawandel, die Zukunft unserer Arbeit und die Verhinderung von Altersarmut sind Themen, für die ich mich als Ihr Abgeordneter einsetze. Als Soldat war ich über zwei Jahrzehnte in der Bundeswehr aktiv und bin heute Mitglied im Verteidigungsausschuss des Deutschen Bundestages. Zudem kämpfe ich als Queerpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion für Akzeptanz und Vielfalt in allen Lebensbereichen. 

Besonders wichtig ist es mir, in den nächsten vier Jahren mit den Bürgerinnen und Bürgern in unserem Wahlkreis im engen Kontakt zu bleiben, um Ihre Anregungen und Sorgen, aber auch Ihre Kritik mit nach Berlin zu nehmen.

Gerne stehe ich Ihnen für einen persönlichen Austausch zur Verfügung. Ich freue mich auf Sie!

Ihr Falko Droßmann

Bleiben Sie auf dem laufenden

Hier bekommen Sie spannende Neuigkeiten zu Falko Droßmann direkt in Ihr E-Mail-Postfach und bleiben immer auf dem neusten Stand.

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen .

Aktuelle Themen

Verteidigungspolitische Tour

Die Sommerpause nutze ich in diesem Jahr auch für meine erste verteidigungspolitische Tour durch Bundesrepublik. In der Woche vom 11.-15.07.22 dufte ich bereits einige Standorte der Bundeswehr besuchen. Von drei Besuchen möchte ich Euch gerne mehr berichten.

Das Bürgergeld kommt!

Die Bundesregierung hat sich zum Ziel gesetzt, die Grundsicherung für Arbeitssuchende (SGB II) mit der Einführung  eines Bürgergeldes und dazugehörigen Änderungen zu erneuern. Mit dem neuen Bürgergeld-Gesetz wird das SGB II für die mehr als 5 Mio. Leistungsberechtigten in 405 Jobcentern auf die Höhe der Zeit gebracht. Die Ziele: mehr Sicherheit in schwierigen Lebenslagen, bessere und gezieltere Vermittlung in Arbeit. 

Hier treffen Sie mich

Wenn Sie mehr über mich erfahren möchten, schreiben Sie mir oder rufen Sie mich an. Gerne treffe ich mich mit Ihnen bei mir im Kleingarten oder bei Ihnen zu Hause auf einen Kaffee – gerne mit etwas Kuhmilch oder auf ein Alsterwasser und wir reden über meine Arbeit und die Themen, die Ihnen am Herzen liegen.
Falko im Gespräch

Bis hierher

Diverses

DIE ZEIT: Der Kommandeur

Bezirksamtsleiter Falko Droßmann kommt mit der exakt richtigen Verspätung für einen guten Auftritt. Gemeinsam mit Innensenator Grote soll er bekannt geben, dass der Hansaplatz wieder videoüberwacht wird, es ist das,

Weiterlesen »
Startseite

Veranstaltungen im Wahlkreis Hamburg-Mitte

Nachdem die Dialogreihe von Falko Droßmann mit der Barmbeker Bürgerschaftsabgeordneten Sarah Timmann sehr gut von den Büger:innen angenommen wurde, werden nun weitere Veranstaltungen mit dem Bürgerschaftsabgeordneten Arne Platzbecker aus St. Pauli stattfinden.

Weiterlesen »
Bezirk

WELT: Hamburgs längster Park

Umweltsenator Kerstan stellt Pläne für die „Landschaftsachse Horner Geest“ vor und betont, in der gesamten Stadt müssten die Grünflächen „bewahrt und weiterentwickelt“ werden In einer wachsenden Stadt hat ein Umweltsenator

Weiterlesen »

Videos

Skip to content